MINT-EC-Zertifikat

Seit dem Schuljahr 2015/2016 ist das Schiller-Gymnasium berechtigt, das bundesweit heiß begehrte MINT-Zertifikat zu verleihen. Dabei handelt es sich um einen Nachweis, der alle naturwissenschaftlichen Aktivitäten einer Schülerin/eines Schülers während ihrer/seiner Gymnasialzeit dokumentiert. In einem Punktesystem wird dann vor der Vergabe des Abiturzeugnisses geprüft, ob die Leistungen für eine der drei Kategorien ausreichen.

MINT-EC schreibt zum Zertifikat:

„Schülerinnen und Schüler, die das MINT-EC-Zertifikat beantragen, müssen Mindestanforderungen in den drei Anforderungsfeldern erfüllen:
I Fachliche Kompetenz
II Fachwissenschaftliches Arbeiten
III Zusätzliche MINT-Aktivitäten 

Das MINT-EC-Zertifikat kann, je nach individuell erreichter Gesamtpunktzahl, mit folgenden Prädikaten vergeben werden:

  • „Mit Erfolg“,
  • „Mit besonderem Erfolg“,
  • „Mit Auszeichnung“.

Hochschulen und Unternehmen bietet das MINT-EC-Zertifikat eine verlässliche, von den Schulsystemen der Bundesländer unabhängige Einordnung der Schülerleistungen sowie der Anforderungsniveaus der zahlreichen MINT-Wettbewerbe, MINT-Camps und anderen MINT-Angeboten.

Das MINT-EC-Zertifikat wurde mit Unterstützung der Kultusministerkonferenz (KMK) zum Schuljahr 2014/15 eingeführt. Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK), 4ING – die Fakultätentage der Ingenieurwissenschaften und der Informatik an Universitäten e. V. sowie die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und der Arbeitgeberverband Gesamtmetall erkennen das MINT-EC-Zertifikat an. Sie fördern damit die Akzeptanz und den Bekanntheitsgrad des MINT-EC-Zertifikats im Bildungsbereich, in der Wirtschaft sowie in Wissenschaft und Forschung.“

Mittlerweile kann man sich als Träger*in des MINT-Zertifikats an einigen Universitäten in Deutschland sogar für ein Stipendium bewerben. Dass es sich dabei nicht um ein inflationär vergebenes Dokument handelt, zeigen die Vergabezahlen am Schiller-Gymnasium:
2015/2016: vier
2016/2017: fünf
2017/2018: fünf
2018/2019: neun
2019/2020: null

Verantwortlich für die Koordination sowie die Empfehlung über die Vergabe des MINT-Zertifikats am Schiller-Gymnasium ist StR Bastian Schatz: 

schatz.bastian@schillergym.de