Schüleraustausch mit Israel

Dieser Austausch ist ein ganz besonderer – er baut Brücken zwischen Ländern, Menschen, Kulturen und Religionen.

Er öffnet den Blick – in die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft.

Er hinterfragt – die eigene Identität und die der anderen.

Und: Er hinterlässt Spuren, die prägen.

 

Der Austausch richtet sich an Schüler*innen des Schiller-Gymnasiums sowie Schüler der ORT°High School in Kiryat Motzkin. Er wird im zweijährigen Turnus jeweils eine Woche in Israel und eine Woche am Schiller-Gymnasium abgehalten.