Judo am "Schiller" - eine Erfolgsgeschichte stellt sich vor

Es ist seit Jahren eine der Vorzeigekooperationen am Schiller-Gymnasium Hof: Judo. Was Familie Klust und ihr Team leistet, ist stets bemerkenswert – und der Erfolg ist vielfältig, denn es sind nicht nur die erfolgreichen Gürtelprüfungen, die bei den Schülerinnen und Schülern zu immer neuen Farben um den Judoanzug führen, es sind auch die Trainingsmethoden, die Schulung der Gemeinschaft und das gemeinsame Training, welches das Kooperationsfach zu einem so großen Erfolg werden lässt. Jahr für Jahr, denn wenn Hildegard Klust zu Beginn des Schuljahres am „Schiller“ nachfragt, wer denn Interesse hat, sind die Listen stets schnell voll. Und dann beginnt schonmal die ein oder andere persönliche sportliche Erfolgsgeschichte. Wer in der 5. Jahrgangsstufe beginnt und dann kontinuierlich dem Sport treu bleibt, der kann zum Abitur sicherlich einige erfolgreiche Gürtelprüfungen oder sogar Turnierteilnahmen vorweisen.

Was Judo am „Schiller“ noch so bedeutet, das zeigt der Film, den die Abteilung erstellt hat!