Biologie

Das Fach

Schon auf dem Weg in unser Schiller begegnet uns die Biologie – frei übersetzt, die Lehre vom Leben. Auf unserem Pausenhof stehen Sträucher und Bäume, es können diverse Insekten beobachtet werden und mit etwas Glück kann man einen Turmfalken über den Dächern unserer Schule seine Bahnen ziehen sehen!

Diese lebendige Natur um uns herum wahrzunehmen und das Erlebte mit dem nötigen Wissen zu verknüpfen, um es angemessen schützen und bewahren zu können ist das Ziel unserer Fachschaft.

In der 5. Jahrgangsstufe beginnt dies mit dem Fach Natur und Technik. Wir beschäftigen uns mit dem Menschen als Lebewesen, seinen Sinnen, der Bewegung, Ernährung, Atmung, usw. Es schließen sich die Welt der Samenpflanzen und das Ökosystem Grünland an. In der 6. Jahrgangsstufe erarbeiten wir uns die Biodiversität der Wirbeltiere und das Ökosystem Gewässer.

Wir legen großen Wert darauf, dass bei allen Themen stets das „Original“ nie aus den Augen verloren wird! Das Ökosystem Grünland beispielsweise erarbeiten wir uns im Schullandheim direkt mitten im Grünland. Und auch das Ökosystem Gewässer erleben wir „live und direkt vor Ort“ an einem Gewässer in unserer Stadt!

Das Fach Biologie startet in der 8. Jahrgangsstufe und kann bis zur 12. Jahrgangsstufe als Abiturfach belegt werden. In diesen Jahrgangsstufen der Mittel- und Oberstufe werden Erkenntnisse aus der Unterstufe vertieft und viel detailierter betrachtet. In der 12. Jahrgangsstufe beispielsweise wird „der Mensch als Umweltfaktor“ behandelt, also unser Verhalten und Handeln auf Ökosysteme betrachtet, die wir schon in der 5. und 6. Jahrgangsstufe kennen gelernt haben.

Grundwissen

Unsere Highlights

Slide 1

Projekttag zum Schullandheimaufenthalt

Ökosystem Grünland
Image is not available

Während unseres Schullandheimaufenthalts in Wunsiedel führen wir einen Projekttag zum Ökosystem Grünland mit der Umweltstation Lernort Natur-Kultur Fichtelgebirge am Katharinenberg, dem ältesten Bürgerpark Bayerns, durch.

Slide 2

Wahlkurs für die Oberstufe

Biologisch-chemisches Praktikum (BCP)
Image is not available

Jedes Jahr bietet das Schiller-Gymnasium im Rahmen des Profillehrplans für die Qualifikationsstufe ein biologisch-chemisches Praktikum als Wahlkurs an. Hierbei erlernen die Schülerinnen und Schüler die Arbeitsweisen der naturwissenschaftlichen Forschung in den Fächern Biologie und Chemie.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow